Cover-Art für: Gar nicht so einfach

Gar nicht so einfach

Die unerwartete Komplexität der einfachen Dinge

Jeden Tag kapitulieren wir vor Komplexität. Im Angesicht unverständlicher Computerprogramme und unkooperativer Bandansagen möchten viele gerne gleich zurück in die "gute alte Zeit".

Doch damit macht man es sich zu einfach: Nicht jede Komplexität ist schlecht. Ordentlich gezähmt und organisiert sind komplexe Systeme der Grund für die Annehmlichkeiten des modernen Alltags. In dieser Serie blicke ich mit Euch in einige dieser Systeme.

RSS-Feed abonnieren oder über Bitlove, GPodder, iTunes, Stitcher

Gar nicht so einfach #4 vom 22. Januar 2019

Ein Kessel Buntes

Wer möchte, dass das Bild auf dem Monitor genauso schön aussieht wie nachher auf dem Ausdruck, sollte sich ein paar Gedanken über den richtigen Farbraum machen.

Details

Gar nicht so einfach #3 vom 23. Oktober 2018

Der Herzschlag eines ganzen Kontinents

Auch wenn Großkraftwerke ausfallen, gehen in Deutschland nicht die Lichter aus, dank einer ausgeklügelten Kette von automatischen und manuellen Regelungsmechanismen.

Details

Gar nicht so einfach #2 vom 21. September 2018

Haben Sie eine Sekunde?

Wir leben in modernen Zeiten. Deswegen brauchen wir auch moderne Zeitrechnung. Auch wenn es bedeutet, dass Deutschland aus mehreren Zeitzonen besteht.

Details

Gar nicht so einfach #1 vom 28. August 2018

Wenn Computer sich die Hand reichen

Was steckt hinter dem merkwürdigen Modem-Einwahlgeräusch? Und warum ist das im Jahre 2018 noch interessant?

Details